Letztes Feedback

Meta





 

bittersweet

Kaum zu glauben, aber mein AuPair Jahr ist bald schon zuende.
Meine Güte die Zeit vergeht so schnell.
Und es ist wirklich "bittersweet".
 
Die bittere Seite ist zum einen, dass es meine letzte Woche hier in Norfolk ist und ich mich bald von meiner tollen Gasfamilie und meiner neugewonnenen Heimat verabschieden muss.
Da werden wohl viele Tränen fließen, denn es war ein wirklich tolles Jahr in dem ich eine zweite Familie gefunden habe.
Naja und zum anderen wird es dann bitter wenn ich zurück nach Hause komme, da ich in ein Haus ohne meinen geliebten Hund zurück komme. Denn es ist genau das eingetroffen was ich befürchtet habe, mein Hund ist einen Monat bevor ich zurückkomme gestorben
 
Naja zum Glück gibt es auch noch eine süße Seite
Denn momentan sind meine Eltern unterwegs nach Norfolk, wo sie die letzten paar Tage mit mir verbringen und dann geht es auf Reise. 
Wir werden hoffentlich ein paar schöne Tage in San Francisco, Los Angeles und New York haben.
Das wird ein schöner Abschluss meines Jahres in den USA und ich kann es mit meinen Eltern teilen.
Und dann heißt es auch schon zurück nach Deutschland.
Wenn alles gut geht bin ich am 24. August wieder daheim bei meiner Familie und Freunden
 
Ich bin wirklich froh, dass ich mich zu diesem Jahr entschieden habe, denn es hat mir wirklich viel gebracht, an Erfahrung und Erlebnissen die mir keiner nehmen kann.
Nun fühle ich mich auch bereit in meine Zukunft zu starten, meinen beruflichen Weg einzuschlagen.
Aber auch wenn ich wieder zurück nach Deutschland gehe, in mein altes Leben zurück komme und meine Zukunft starte, weiß ich immer, dass auf der anderen Seite der Welt eine Familie und ein Leben ist, wo ich immer zurück kommen kann
 
So nun stürze ich mich am Ende meines AuPair Jahres in das "bittersweet" Abenteuer und sehe euch dann bald alle zuhause wieder

6.8.11 21:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen